Informationen in Bezug auf COVID-19

Unsere geräumige Außengastronomie hat geöffnet und bietet sehr viele Sitzplätze sowie herrliche Vormittags- und Nachmittagssonne. Kaffehus & Krog ist wie gewohnt geöffnet. Um das Infektionsrisiko zu minimieren, haben wir eine Reihe Maßnahmen ergriffen. 

Diese Corona-Maßnahmen haben wir ergriffen:

Sämtliche Gerichte und Snacks werden an der Kasse bestellt, aber vom Personal am Tisch serviert.

Sollte sich einer unserer Mitarbeitenden auch nur im Geringsten unwohl fühlen, wird er oder sie zu Hause bleiben.

Wir befolgen die offiziellen Empfehlungen in Bezug auf Sauberkeit und Hygiene sehr genau.

Handdesinfektionsmittel sind an mehreren Stellen im Kaffehus und im Schloss gut zugänglich platziert.

Wir haben eine Kühltheke und eine trennende Glasscheibe installiert, um zu verhindern, dass einzelne Gäste die Speisen auf dem Fika-Büffet berühren.

  • Der Brotverkauf erfolgt über eine Theke.
  • Die Zangen und Schalen am Salatbüffet werden häufiger ausgetauscht.
  • Die Außengastronomie wurde renoviert und die Tische wurden so platziert, dass viel Abstand zwischen den einzelnen Tischen eingehalten wird.
  • Plakate über das Abstandhalten sind sowohl im Innen- als auch im Außenbereich platziert.
  • An allen unseren Veranstaltungen dürfen maximal 50 Personen teilnehmen.

Wir verfolgen die Entwicklung sehr genau und agieren entsprechend der Beschlüsse und Empfehlungen seitens des Gesundheitsamts, der Regierung und des Umweltamts Mölndal.